Land am Rand. Bildband von Christoph Corves

Der Bildband "Land am Rand" ist ein Porträt der Probstei und angrenzender Landstriche nordöstlich von Kiel, eine dieser ländlichen Regionen, die für Deutschland mindestens so typisch sind wie Berlin, Hamburg und München. Eine Region am Rande von allem. Am Rande von Kiel, am Rande der Ostsee und am Rande der Zeit. Die Bilder fangen den spröden Charme dieser Region ein. Realismus mit einem kleinen Augenzwinkern, entstanden in den Jahren 2010-2022. Der Text fügt den heutigen Fotografien die vergangene Zeit hinzu. Er stammt aus dem Reisebericht des J. Taillefas, der den Sommer des Jahres 1817 in der Probstei verbrachte. Entstanden ist das Porträt eines kleinen charmanten Landes, das es nicht nötig hat, der Nabel der Welt sein zu wollen.

  • 224 Seiten, 220*163 mm
  • 135 Abbildungen in Farbe und schwarzweiß
  • Gebunden, Hardcover, Leineneinband
  • Erste Auflage, 2023
  • ISBN 978-3-00-075654-2
  • Gefördert durch den Landkreis Plön und die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein.


Leseprobe herunterladen

Rezension von Jörg Meyer in infomedia.sh (5.12.2023)
Rezension von Kristof Warda im kulturkanal.sh (2.4.2024)

Land am Rand. Bildband von Christoph Corves

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Kostenfreier Versand